Dich beschäftigen Fragen oder Probleme zu den Themen Geschlecht, Liebe, Sex, Beziehungen, Coming-Out, Diskriminierung oder zu anderen Themen? Du fragst dich zum Beispiel, ob du in deine Lehrkraft verliebt hast, wo du einen Binder bestellen kannst oder ob du schwul bist? Das In&Out-Team ist für dich da! Wir bieten dir an, dir zuzuhören, zu reflektieren und gemeinsam mit dir nach Antworten auf deine Fragen zu suchen. Unsere Beratung ist anonym, kostenlos und vertraulich. Du kannst dich bei uns per E-Mail und Chat, aber auch telefonisch oder persönlich beraten lassen.

Gut zu wissen: Wir bieten Beratungen auf Deutsch und Englisch an. Du kannst so schreiben, wie es für dich am besten passt. Du brauchst dir keine Sorgen über deinen Schreibstil, deine Rechtschreibung oder deine Sprache zu machen. Wenn wir etwas nicht verstehen, fragen wir einfach nochmal nach.

Im Notfall kannst du dich an eine dieser Stellen wenden:

E-Mail-Beratung

Beratung per E-Mail bei In&Out kannst du jederzeit in Anspruch nehmen. Schreib uns einfach eine Mail an help(at)comingout.de. Wir antworten dir innerhalb von 14 Tagen. In der Regel hast du eine*n feste*n Berater*in aus dem In&Out-Team, sodass du nur mit dieser einen Person E-Mails schreibst. Hin und wieder kann es auch zu einem Berater*innenwechsel kommen. Wie lange eine Beratung geht, ist unterschiedlich. Worum es dabei genau geht, kannst du entscheiden. Du bestimmst, wie oft du auf die E-Mails von In&Out antwortest. Es sind also sowohl eine längere, begleitende Beratung als auch ein kurzer Austausch möglich.

Du weißt nicht, wie du die Beratung per E-Mail anfangen sollst? Es genügt, uns in deiner E-Mail zu schreiben, was dir gerade durch den Kopf geht und dass du dich beraten lassen möchtest. Falls du noch Fragen zum Ablauf der E-Mail-Beratung hast, kannst du diese gerne stellen.

Die Beratung per E-Mail ist anonym. Du musst deine persönlichen Daten, wie z.B. deinen Namen, nicht preisgeben. Nur wir Berater*innen aus dem In&Out-Team können deine E-Mails an uns lesen und wir stehen unter Schweigepflicht. Das heißt, dass wir nicht mit Menschen außerhalb des Teams darüber sprechen dürfen, was du uns schreibst. Innerhalb des Teams reden wir nur über den Inhalt deiner Beratung, um uns gegenseitig Rückmeldungen zu geben.

Wenn du ein sehr dringendes Anliegen hast und 14 Tage Wartezeit dir zu lang sind, kannst du gucken, ob gerade ein Termin bei der Chat-Beratung frei ist, oder einen Termin zur Telefonberatung unter 030 671 22 671 ausmachen. Im Notfall kannst du dich bei einer dieser Stellen melden:

Jetzt eine Beratungsmail schreiben.

Chat

Auf https://comingout.beranet.info/ kannst du einen Chattermin bei uns belegen, um dich beraten zu lassen. Wir bieten diese regelmäßig an und du kannst einen freien Termin deiner Wahl belegen, indem du ihn auf der Website anklickst und dich dafür anmeldest. Zum vereinbarten Termin kannst du dann das Chatfenster öffnen und mit einem*r unserer Berater*innen chatten. Der Termin dauert ungefähr eine Stunde. Worum es dabei genau geht, kannst du selbst entscheiden. Such dir für deinen Chattermin am besten einen ruhigen Ort, an dem du ungestört bist, damit du dich voll auf den Beratungs-Chat konzentrieren kannst.

Am Ende deines ersten Termins kannst du, wenn du möchtest, weitere Termine zur Chatberatung mit deinem*r Berater*in ausmachen oder dich später für einen neuen Chattermin anmelden. Wenn du über einen längeren Zeitraum Chattermine vereinbarst, kann es vorkommen, dass es einen Berater*innenwechsel gibt und du dann von einer neuen Person beraten wirst.

Neben den Einzelchatterminen bieten wir auch Gruppenchats an, in denen du mit mehreren Menschen gleichzeitig und einer*m Berater*in sprechen kannst. Dafür ist es nicht nötig, den Termin vorher zu belegen. Zu einem Gruppenchat kannst du jederzeit dazustoßen.

Die Beratung per Chat ist kostenlos und anonym. Das heißt, dass du deine persönlichen Daten, wie z.B. deinen Namen, nicht preisgeben musst und nur innerhalb des In&Out-Beratungsteams über den Inhalt deiner Beratung gesprochen werden darf.

Im Notfall kannst du dich bei einer dieser Stellen melden:

Jetzt einen Chattermin anfragen.

Telefonisch

Du möchtest direkt mit einer*m Berater*in sprechen, ohne dafür zu uns zu kommen? Wir bieten auch telefonische Beratung an! Um einen Termin zu vereinbaren, kannst du uns unter 030 671 22 671 oder per Kontaktformular oder E-Mail an help(at)comingout.de erreichen. Worum es bei der Beratung geht, kannst du selbst entscheiden. Eine Telefonberatung dauert maximal 1 Stunde. Wenn du uns schon bei der Terminvereinbarung von deinem Anliegen erzählst, können wir uns besser auf das Beratungsgespräch mit dir vorbereiten. Wenn du das nicht möchtest, ist das auch völlig in Ordnung.

Falls es dir leichter fällt, über dein Anliegen zu schreiben, kannst du dich bei In&Out auch per E-Mail oder Chat beraten lassen.

Die Beratung bei uns ist kostenlos und vertraulich. Das heißt, dass wir nur innerhalb des In&Out-Teams über den Inhalt deiner Beratung sprechen. Die Beratung findet anonym statt. Das bedeutet, dass du z.B. nicht deinen Namen angeben musst.

Im Notfall kannst du dich bei einer dieser Stellen melden:

Persönlich

Wer sich persönlich beraten lassen möchte, kann dafür einen Termin vereinbaren unter der Nummer 030 671 22 671 oder per Kontaktformular oder E-Mail an help(at)comingout.de. Wir beraten in den Räumen von Lambda Berlin-Brandenburg. Dort gibt es einen Beratungsraum, in dem du ungestört mit einer*m Berater*in aus unserem Team sprechen kannst. Nach deinem ersten Termin hast du die Möglichkeit, Folgetermine mit deiner*m Berater*in zu machen.

Die Beratung bei uns ist kostenlos und vertraulich. Das heißt, dass wir nur innerhalb des In&Out-Teams über den Inhalt deiner Beratung sprechen.

Die Räume von In&Out sind rollstuhlgerecht.

Im Notfall kannst du dich bei einer dieser Stellen melden:

Jetzt einen persönlichen Termin vereinbaren.